­

Marktspiegel Logistik

Im Auftrag des Niedersächsischen Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr wird seit 2005 die zunehmende Bedeutung der Logistik für den Wirtschaftsstandort Niedersachsen im „Marktspiegel Logistik“ auf Basis von Recherchen und Erhebungen dokumentiert und jährlich fortgeschrieben. Die Studie dient zur Schaffung transparenter Strukturen über aktuelle Entwicklungen und Trends im Logistikstandort Niedersachsen. Kernfragestellungen wie räumliche Verteilung der Investitionen, Investitions- und
Branchenschwerpunkte, logistische Nutzungen sowie die Bedeutung von Logistikflächen in den Regionen stehen dabei im Vordergrund. Seit seinem Erscheinen hat sich der Marktspiegel Logistik zu einem wirksamen Informationstool und Marketinginstrument für den Logistikstandort Niedersachsen entwickelt.